E-mail
 +43 699 13187466
Login / Registrierung
Datenschutzerklärung
Im Rahmen der Geschäftsabwicklung mit der Reinöhl und Reinöhl Handels GmbH werden personenbezogene Daten unserer Kunden verwendet. Da uns der Schutz Ihrer Daten seit jeher ein wichtiges Anliegen ist, möchten wir Ihnen hiermit genaue Informationen über die Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten geben. Selbstverständlich erfassen und nutzen wir Ihre Daten nur um die Geschäftsabwicklung so einfach und unkompliziert wie möglich zu gestalten. Falls Sie sich genauer über Ihre Rechte informieren möchten, können sie diese unter dem Punkt „Ihre Rechte“ einsehen.
Personenbezogene Daten:
Um die Nutzung unserer Dienstleistungen so einfach und unkompliziert wie möglich zu gestalten, erfassen wir ausschließlich die hier genannten Dateien von Ihnen: E-Mail-Adresse, Benutzername, Passwort, Anrede, Name, Adresse, Titel, Telefonnummer, Geburtsdatum, Ware, Preis, Zahlungsdaten, Kaufdatum und Protokolldateien (Logfiles: IP-Adresse; Websites, von der aus unsere Website besucht wird; Websites, die bei uns besucht werden; Datum und Dauer des Besuchs; Name und Version Ihres verwendeten Web-Browsers), Firmenname und Ansprechperson, Abholadresse der Ware. Die Verarbeitung von Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Passwort, Ware, Preis, Kaufdatum, Protokolldateien und Zahlungsdaten sind für die Bestellung im Onlineshop erforderlich. Die Angabe aller anderen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Die von Ihnen angegebenen Daten können jederzeit auf Anfrage geändert oder gelöscht werden
Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:
Die Verwendung Ihrer Daten erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs 1 lit. b DSGVO um den mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen, dies trifft auf Name, Benutzername, Adresse, E-Mail-Adresse, Passwort, Ware, Preis, Zahlungsdaten, Kaufdatum und Protokolldaten zu. Die Verarbeitung von Benutzername, Name, E-Mail-Adresse, Ware, Preis, Zahlungsdaten, Kaufdatum und Protokolldaten erfolgt außerdem zu Zwecken des Kundenservice, was das berechtigte Interesse des Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO darstellt.
Zweck der Datenverarbeitung:
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich um den mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen, Ihnen stets ein besseres Einkaufserlebnis zu ermöglichen sowie Fehler unsererseits zu unterbinden.
Dauer der Speicherung:
Die Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten richtet sich nach der gesetzlichen Gewährleistungsfrist.
Weitergabe personenbezogener Daten:
Bildermacher übermittelt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, wenn dies zur Erfüllung des mit dem Kunden geschlossenen Vertrags notwendig ist, sowie um unsere Kunden bestmöglich betreuen zu können. Dies betrifft Zahlungsdienstleister, Kooperationspartner zur Erfüllung der Leistung sowie Produktionspartner. Weiter ist eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten möglich, wenn eine gerichtliche oder behördliche Anweisung vorliegt oder dies aufgrund der Gefahr der missbräuchlichen Nutzung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Wir übermitteln Ihre Daten zur ordnungsgemäßen Verarbeitung an die MR Cash Desk Softwareentwicklungs GmbH Um Ihre Zahlungsdaten sachgemäß zu verarbeiten kooperieren wir mit dem Zahlungsdienstleister SIX Payment Services (Austria) GmbH, Marxergasse 1B, 1030 Wien, Österreich
Datensicherheit:
Bildermacher kooperiert seit jeher mit einem erfahrenen IT- Service Dienstleister um die absolute Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.
Cookies:
Unsere Website verwendet sogenannte Cookies, dies sind kleine Dateien die eventuell auf ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Cookies dienen dazu, mehr Funktionen auf einer Website zu ermöglichen sowie den Besuch und die Handhabung der Website zu vereinfachen. Die von uns angewandten Cookies werden zumeist nach Verlassen der Website wieder gelöscht, die wenigen Cookies die gespeichert werden können Sie manuell auf Ihrem Browser löschen. Außerdem können Sie die in Ihrem Browser gespeicherten Cookies jederzeit manuell überprüfen, löschen oder grundsätzlich blockieren, was jedoch zu Einschränkungen diverser Websites führen kann.
Facebook:
Auf unserer Website finden sich Plug-Ins der Website Facebook.com, betrieben und bereitgestellt von Facebook Inc., 1601 S.California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Erkennbar sind die Plug- Ins anhand des Facebook Logos oder dem Hinweis auf ein „Facebook Social Plug- in“. Durch dieses Plug- In wird durch den von Ihnen verwendeten Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt, Facebook übermittelt sodann dieses Plug- In und bindet dessen Inhalt auf unserer Website ein. Aufgrund des Plug- Ins erhält Facebook diverse Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website und kann, falls Sie bei Facebook registriert und eingeloggt sind, diese Daten Ihrem Facebook Konto zuordnen. Interaktionen wie zum Beispiel ein „Gefällt mir“ oder ein Kommentar werden an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Für genauere Informationen bezüglich Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie der weiteren Nutzung und Verarbeitung der Daten wenden Sie sich bitte an die Datenschutzbestimmungen von Facebook. Sollten Sie der Sammlung von Daten von Facebook aufgrund des Besuches auf unserer Website nicht zustimmen, loggen Sie sich einfach vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Facebook Konto aus.
Ihre Rechte:
Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zu der Bildermacher Datenschutzrichtlinie zurückziehen. Der Widerruf Ihrer Zustimmung betrifft alle zukünftigen Interaktionen mit Bildermacher, nicht jedoch die bisher geschehenen. Sie haben außerdem gemäß Art. 15 DSGVO das Recht per unentgeltlichem Antrag Auskunft über die von Ihnen personenbezogenen Daten zu erhalten, bei weiteren Anträgen kann Bildermacher gem Art. 15 Abs. 3 DSGVO ein angemessenes Entgelt für die Auskunftserteilung verlangen. Weiters stehen Ihnen folgende Rechte zu: - Recht auf Berichtigung gem Art 16 DSGVO - Recht auf Löschung gem Art 17 DSGVO - Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem Art 18 DSGVO - Recht auf Widerspruch gem Art 21 DSGVO - Recht auf Datenübertragbarkeit gem Art 20 DSGVO Die entsprechenden Formulare finden Sie am Ende der Bildermacher Datenschutzrichtlinie, wir bitten Sie diese, zusammen mit einem Scan eines amtlichen Lichtbildausweises, ausgefüllt an office@cash-desk.at zu schicken um Ihrem Anliegen so schnell wie möglich nachkommen zu können. Sollten Sie der Ansicht sein, dass wir Ihre Daten missbräuchlich verwenden oder unsere Datenverwendung auf andere Art und Weise gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt, können Sie gemäß Art 77 DSGVO Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einlegen.
Musterformular zum Download: Datenschutzanfrage DSGVO